RSS Feed Auswärtiges Amt, Aktuelle Artikel

01.12.2015

Von Skateistan bis Rhapsodie: Afghanische Kulturwoche in Berlin

Seit 100 Jahren pflegen Deutschland und Afghanistan freundschaftliche Beziehungen. Um dies zu feiern und um afghanischen Künstlern eine Plattform zu geben, startet am Mittwoch (2.12.) die afghanische Kulturwoche in Berlin.

Afghanistan ist mehr als... 

>>


17.01.2018

Gemeinsam für starke EU: Antrittsbesuch vom polnischen Außenminister Czaputowicz

Bereicherung für die EU

„Das deutsch-polnische Verhältnis ist für die Zukunft der EU genauso wichtig wie das deutsch-französische Verhältnis“, betonte Außenminister Gabriel nach dem Gespräch mit seinem neuen polnischen Kollegen Czaputowicz.

Deutschla... 

>>


11.01.2018

EU/E3 trifft Iran: Atomabkommen im Interesse der Weltgemeinschaft

Es ist ein entscheidender Zeitpunkt, zu dem das Treffen der Außenminister in Brüssel stattfand. Das Atomabkommen mit Iran steht in dieser Woche wiederholt auf dem Prüfstand. Der amerikanische Präsident muss turnusgemäß entscheiden, ob er das Abkommen... 

>>


10.01.2018

„Nur in einem gemeinsamen Europa haben wir eine gute Zukunft“

Fairness und Kollegialität

Es gebe zwar in einigen Bereichen unterschiedliche Auffassungen, sagte Gabriel, zum Beispiel in der Flüchtlingspolitik oder mit Blick auf die Rolle der Europäischen Union. „Europa lebt aber davon, dass wir diese... 

>>


10.01.2018

Staatsminister Roth besucht Europäisches Roma-Institut für Kunst und Kultur

Bei seinem Besuch würdigte Staatsminister Roth den Beitrag des Instituts zum Abbau von Vorurteilen und Diskriminierung gegenüber Roma. Die Arbeit des ERIAC sei ein wichtiger Schritt, um Roma-Kunst und -Kultur europaweit eigenverantwortlich zu fördern... 

>>


10.01.2018

Die europäische Zukunft gestalten: Beratungen über die zukünftigen EU-Finanzen beginnen

Bei einer prominent besetzten Konferenz in Brüssel dreht sich Anfang Januar alles um das Thema „Europa gestalten: Die Zukunft der EU-Finanzen“. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie die EU ihre Aufgaben von der gemeinsamen Agrarpolitik bis hin zur... 

>>


03.01.2018

„Wir lassen euch nicht im Stich!“ – Außenminister Gabriel in der Ukraine

Hochaktuell und brandgefährlich

„Im letzten Jahr haben wir in der Ost-Ukraine die gewalttätigsten Monate seit dem Minsker Abkommen gesehen“, sagte Gabriel vor seiner Reise nach Kiew. Seit vier Jahren hält der Konflikt im Osten des Landes an, bislang... 

>>


21.12.2017

Drei Jahre deutsche Mitgliedschaft in der OSZE-Troika

Der zu jedem Jahresbeginn wechselnde Vorsitz in der OSZE bildet mit dem vergangenen und kommenden Vorsitz die sog. Troika. Deutschland, das 2016 den Vorsitz innehatte, war von 2015-2017 Mitglied der Troika, zuletzt mit Österreich und Italien. Beim... 

>>


20.12.2017

Humanitäre Hilfe für Syrien: Vereinte Nationen verlängern Mandat

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat am Dienstag (19.12.) das Mandat für die grenzüberschreitende humanitäre Hilfe für Syrien um ein weiteres Jahr verlängert. Millionen Menschen im Nordwesten und Süden des Landes erhalten damit weiterhin... 

>>


20.12.2017

Außenminister Gabriel in Afghanistan

Außenminister Gabriel war am Mittwoch (20.12.) in Afghanistan. Auf dem Programm standen ein Besuch des deutschen Feldlagers in Masar-e-Sharif und politische Gespräche in Kabul. Dort traf Gabriel Gespräche mit Präsident Ashraf Ghani und dem... 

>>


20.12.2017

Afghanistan: mit Bildung bewaffnet

Wenn Faizullah früher ein verdächtiges Fahrzeug aufspüren sollte, dann war es für ihn ein fast aussichtsloses Unterfangen. Der Polizist aus der afghanischen Hauptstadt Kabul konnte weder lesen noch schreiben. Lediglich die Autofarbe und Marke boten... 

>>


19.12.2017

Staatsminister Michael Roth: „Jede Menschenrechts­verletzung ist eine zu viel!“

In seiner Rede ging Roth auf Erfolge und Bewährungsproben ein. Es sei höchste Zeit, „das Versprechen der Menschenrechte für alle endlich Wirklichkeit werden zu lassen“.

Menschenrechte pflegen und verteidigen – jeden Tag und überall

Vor den Gästen aus... 

>>