Was ist das Global Diplomacy Lab?

 

Das Global Diplomacy Lab (GDL) ist eine neue Plattform für den Austausch zwischen Diplomaten und Experten aus Nichtregierungsorganisationen, Unternehmen, Kulturinstitutionen und Stiftungen. Im Zentrum des GDL steht die gemeinsame Suche nach neuen und inklusiveren Arten der Diplomatie und die Formulierung von Handlungsansätzen, die über die herkömmliche Politik hinausgehen.

Wie sollte die Diplomatie der Zukunft aussehen?

Welche Kompetenzen benötigen wir um unseren Handlungsspielraum besser identifizieren zu können?


Die Beantwortung dieser und anderer Fragen hat das sich das Auswärtige Amt, unter der Schirmherrschaft des Bundesaußenminister Sigmar Gabriel, in Partnerschaft mit der BMW Foundation Herbert Quandt, der Global Leadership Academy, der Stiftung Mercator und der Robert Bosch Stiftung, zur Aufgabe gemacht. Ziel ist es, eine Plattform für branchenübergreifenden Austausch zu schaffen und eine allumfassende Diplomatie jenseits von traditionellen politischen Maßnahmen und Instrumenten zu entwickeln.

Besuchen Sie die Webseite für mehr Informationen:
www.global-diplomacy-lab.org. Dort werden auch die GDL-Gründungsmitglieder vorgestellt.

 

 

Videoclip - 4. GDL, 2016


Unsere Veranstaltungen

< November 2018 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      
01
02
03
04
45
05
46
47
48
30