RSS Feed Auswärtiges Amt, Aktuelle Artikel

27.03.2020

Wie Deutschland Europa in der Coronakrise hilft

Europa ist der am stärksten von der Corona-Pandemie getroffene Kontinent. Jeden Tag gibt es tausende neue Infizierte und hunderte neue Tote, besonders stark betroffen sind bisher vor allem Italien, Spanien und Frankreich. Handlungsfähigkeit und... 

>>


23.03.2020

Europas Handlungsfähigkeit beweisen: Maas schlägt EU-Solidaritätsmechanismus im Kampf gegen Covid-19 vor.

Die Lage ist dramatisch – besonders in Italien und Spanien, aber auch in anderen EU-Staaten steigt die Zahl der Infizierten und Toten durch den Coronavirus in den letzten Tagen massiv. Besonders jetzt muss die EU deshalb ihrer Verantwortung gerecht... 

>>


13.03.2020

5 Jahre Engagement für Stabilisierung und Humanitäre Hilfe

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der neu geschaffenen Abteilung für Krisenprävention, Stabilisierung, Konfliktnachsorge und Humanitäre Hilfe („Abteilung S“) blicken zurück auf fünf besondere Wegmarken.

2016 – Beginn der PeaceLab-Debatte

Am 5.... 

>>


12.03.2020

Bolivien: Hilfe bei Rückkehr zu politischer Stabilität

Massive Proteste gegen Unregelmäßigkeiten bei den letzten Präsidentschaftswahlen führten im November 2019 zum Rücktritt des bolivianischen Präsidenten Evo Morales. Seitdem wird das Land von einer Übergangsregierung geführt. Deren vordringliche... 

>>


11.03.2020

Dänemark - Cleantech-Pioniere aus dem Norden

Erster Offshore-Windpark schon 1991

Privatwirtschaftliche Akteure spielen beim Erreichen der EU-Klimaziele eine zentrale Rolle. Welche enormen Potentiale grüne Technologien bieten, haben dänische Firmen früh erkannt: Im dänischen Teil der Ostsee... 

>>


09.03.2020

Gezielte Zuwanderung gegen Mangel an Fachkräften

Neue Regeln für die Arbeitsaufnahme in Deutschland

Deutschland hat einen Fachkräftemangel. Nach Angaben des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung gibt es derzeit 1,2 Mio. offene Stellen und 57.000 unbesetzte Ausbildungsplätze. Die demografische... 

>>


05.03.2020

Russland und Türkei: Zwei wichtige und schwierige Partner auf der Agenda des EU-Außenministertreffens

In Kroatien stehen beim Treffen der EU-Außenminister heute und morgen sowohl sehr drängende Fragen zur Lage in Syrien und an der türkisch-griechischen Grenze als auch grundsätzliche Beratungen im Umgang mit Russland und der EU im Mittelpunkt. Zweimal... 

>>


04.03.2020

Auswärtiges Amt schafft mit neuem Bundesamt zentrale Serviceeinrichtung

Warum braucht man eine neue Behörde?

Die außenpolitischen Herausforderungen sind gewachsen und unterliegen ständigen Veränderungen. Das geht auch für die deutsche Außenpolitik mit wachsenden Aufgaben einher, was sich nicht zuletzt auch am Haushalt... 

>>


04.03.2020

Zusammenarbeit am Golf: Außenminister Maas trifft den katarischen Außenminister Scheich Al-Thani

Katar ist ein Partner Deutschlands auf der arabischen Halbinsel und engagiert sich in vielen regionalen und überregionalen Fragen. Im Fokus des Treffens von Außenminister Maas und dem katarischen Außenminister und stellvertretenden Premierminister... 

>>


03.03.2020

Internationale Holocaust-Erinnerung: Deutschland übernimmt IHRA-Vorsitz

Im Fokus: Kampf gegen Holocaust-Leugnung

Drei Themen stehen im Mittelpunkt des deutschen Vorsitzes:

Schwerpunkt des deutschen Vorsitzes 2020/21 ist die Bekämpfung von Relativierung und Verfälschung des Holocaust. Dabei soll es konkret darum...  >>


03.03.2020

„Gleiche Rechte, gleiche Chancen“ – Weltfrauentag 2020 im Auswärtigen Amt

Wie kann Deutschland gemeinsam mit seinen Partnern den außenpolitischen Einsatz für Frauenrechte und Geschlechtergerechtigkeit verstärken? Und wie kann die Geschlechtergerechtigkeit auch im Auswärtigen Amt verbessert werden? Diese Fragen stehen im... 

>>


02.03.2020

Solidarität mit der Türkei, konkrete Hilfe für Flüchtlinge vor Ort

Türkei weiter Hauptaufnahmeland für Flüchtlinge aus Syrien

Seit 2016 unterstützt die Europäische Union die Türkei im Rahmen der sogenannten EU-Türkei-Erklärung bei Aufnahme und Versorgung von Flüchtlingen und Migranten. Gefordert ist die Türkei vor... 

>>