RSS Feed Auswärtiges Amt, Aktuelle Artikel

18.02.2019

Maas in Brüssel: Syrien, Jemen und Venezuela im Fokus

Ohne politischen Prozess kann es keinen Frieden geben. Dies war die zentrale Botschaft von Heiko Maas beim Rat der EU-Außenminister in Brüssel. Mit Blick auf Syrien hob der Außenminister hervor:

Mit dem neuen Sondergesandten der VN, Pedersen,... 

>>


15.02.2019

Leiten lassen von Humboldts Begeisterung

250 Jahre nach der Geburt des großen deutschen Naturforschers sind die Lehren von Alexander von Humboldt aktueller denn je. Bundespräsident Steinmeier warnte bei seiner Rede in Ecuador: „Das gesamte Ökosystem der Erde ist bedroht. Wir haben nur... 

>>


18.02.2019

Welt in Scherben oder erneuerter Multilateralismus?

Die Kriege in Jemen und Syrien, der Rückzug Russlands und der USA aus dem Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme (INF-Vertrag), die Lage in Venezuela:

Die Liste der internationalen Krisenherde ist lang. In diesem Jahr standen aber nicht nur... 

>>


13.02.2019

Kolumbien: Flüchtlingen aus Venezuela helfen, Frieden sichern

Mehr als eine Millionen Venezolaner sind wegen der Krise ihres Landes nach Kolumbien geflohen, allein 220.000 von ihnen leben nun in Bogotá. Bei seinem Besuch in der kolumbianischen Hauptstadt besuchte Bundespräsident Steinmeier heute die... 

>>


13.02.2019

Boomregion südliches Afrika

Ghana boomt. Die zweitgrößte Volkswirtschaft in Westafrika wuchs im Jahr 2017 um über acht Prozent, für 2018 wird ein Wachstum von über sechs Prozent erwartet, die Prognose für 2019 liegt bei über sieben Prozent.

Ghana ist kein Einzelfall. Die Region... 

>>


13.02.2019

13. Menschenrechtsbericht der Bundesregierung

Wie seine Vorgängerberichte ist auch der 13. Menschenrechtsbericht ein Bericht der gesamten Bundesregierung unter Beteiligung zahlreicher Ressorts. Mit dem Bericht legt die Bundesregierung Rechenschaft ab über ihre Arbeit im In- und Ausland zum... 

>>


12.02.2019

Offene und freie Gesellschaften unter Druck

Die Räume für Zivilgesellschaft schrumpfen in vielen Ländern der Welt, auch in Europa. Bürokratische Hürden erschweren die Arbeit, Mitarbeiter werden drangsaliert, die Möglichkeiten zum offenen und kritischen Dialog werden begrenzt. Diese... 

>>


12.02.2019

Türöffner für einen politischen Prozess in Syrien

Seit bald acht Jahren tobt der Konflikt in Syrien. Über 400.000 Menschen haben ihr Leben verloren.  Millionen von Syrerinnen und Syrer wurden aus ihren Heimatorten vertrieben. Im Fokus des ersten Treffens von Außenminister Maas mit dem neuen... 

>>


12.12.2017

Künstlerresidenz im AA: Das sind die Stipendiaten 2018

AArtist in Residence ist das erste Residenzprogramm in einem deutschen Bundesministerium. Eine Jury aus unabhängigen Experten wählt jedes Jahr drei Künstlerinnen und Künstler aus, die für drei Monate in das Dachatelier des Auswärtigen Amts eingeladen... 

>>


13.02.2019

Frieden für Afghanistan muss Frieden der Afghaninnen und Afghanen sein

Seit dem Ende der Taliban-Herrschaft in Afghanistan vor 18 Jahren unterstützt die internationale Gemeinschaft das Land auf dem Weg zu einem dauerhaften Frieden. Auf diesem Weg konnte die afghanische Regierung trotz der schwierigen Sicherheitslage... 

>>


08.02.2019

Film fördert Verständigung

Vorhang auf für die 69. Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Bis zum 17.02.19 steht Berlin ganz im Zeichen der Filmkunst. Das größte Publikumsfestival der Welt bringt Filmemacher aus der ganzen Welt, international bekannte Kino-Stars und... 

>>


08.02.2019

Venezuela: Für schnelle Hilfe und Wahlen

Die Lage in Venezuela bleibt äußerst angespannt. Deutschland engagiert sich mit Partnern aus der EU und Lateinamerika für schnelle humanitäre Hilfe und freie und faire Präsidentschaftswahlen. Um auf diesem Weg voranzukommen traf sich die... 

>>


Unsere Veranstaltungen

< Juli 2018 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26            
27
28
29
21
22
30
23
24
25
26
27
28
29
31
30
31