RSS Feed Auswärtiges Amt, Aktuelle Artikel

12.07.2018

Gemeinsam illegalen Waffenhandel stoppen

Die illegalen Waffenbestände auf dem Westbalkan sind ein großes Sicherheitsrisiko – nicht nur für die Länder in der Region selbst. Viele der Waffen landen in Mitgliedstaaten der EU. Die Schnellfeuergewehre, mit denen die Attentäter von Paris ihre... 

>>


11.07.2018

„Wir werden unserer Verantwortung in der NATO gerecht“

Außenminister Maas hat beim Gipfeltreffen der NATO in Brüssel am Mittwoch (11.07.) den Einsatz von Deutschland für das Bündnis hervorgehoben.  „Wir sind einer der Garanten der freien Welt und das wird auch so bleiben“, so Maas. Als zweitgrößter... 

>>


11.07.2018

„Verantwortungsvolle Partner für eine bessere Welt“

Mit einer umfangreichen gemeinsamen Erklärung mit dem Titel „Verantwortungsvolle Partner für eine bessere Welt“ sind die 5. Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen (09./10.07.) zu Ende gegangen. In den 71 Kapiteln der Erklärung bekennen sich... 

>>


10.07.2018

Mehr als eine Frage des Geldes: Was Deutschland für eine starke NATO leistet

Vor dem NATO-Gipfel am Mittwoch (11.07.) in Brüssel bestimmt auf beiden Seiten des Atlantiks die Diskussion über Verteidigungsausgaben die Berichterstattung. Der Vorwurf: Deutschland gebe zu wenig Geld für Verteidigung aus – die Lastenteilung im... 

>>


09.07.2018

Reformen und Versöhnung: Westbalkan-Staaten auf Weg Richtung EU unterstützen

Staatsminister Michael Roth hat die Perspektive für einen EU-Beitritt der Staaten des westlichen Balkans bekräftigt. „Stabilität und demokratische Entwicklung auf dem Westbalkan liegen im Interesse Deutschlands und Europas und sind von großer... 

>>


09.07.2018

Staatsminister Annen empfängt chinesischen Vize-Außenminister Le Yucheng im Auswärtigen Amt

Zum Auftakt der 5. Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen empfing Staatsminister Annen heute (09.07.) den chinesischen Ersten Stellvertretenden Außenminister Le Yucheng im Auswärtigen Amt. Die regelmäßigen Treffen zwischen den Regierungen... 

>>


06.07.2018

OSZE-Parlamentarier treffen sich in Berlin

Die Parlamentarische Versammlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) kommt vom 7. bis 11. Juli im Reichstagsgebäude in Berlin zusammen. Die 850 Delegierten aus 57 Staaten werden bei ihrer Jahrestagung in Berlin darüber... 

>>


06.07.2018

Maas: Nuklearvereinbarung mit Iran erhalten

Außenminister  Maas ist am Freitag (06.07.) nach Wien gereist, um mit seinen Amtskollegen aus Frankreich, Großbritannien, China, Russland und dem Iran sowie der EU-Außenbeauftragten über die Umsetzung des sogenannten „Iran-Deals“ zu beraten. Maas... 

>>


05.07.2018

„Wie Europa besser werden kann, liegt auch in Ihrer Hand!“

Gemeinsam mit der Europäischen Bewegung Deutschland e.V. diskutierte Michael Roth heute mit Vertretern der Zivilgesellschaft im Auswärtigen Amt über bessere Europakommunikation. Mit Blick auf die künftigen Bürgerdialoge zu Europa rief er die... 

>>


05.07.2018

„Ein intellektueller Brückenbauer zwischen Deutschland und Frankreich“

In seiner Laudatio  bezeichnete der Außenminister den Preisträger als spiritus rector, der den Weg der Bundesrepublik von Anfang an begleitet habe und das Bild und die Rolle des öffentlichen Intellektuellen wie sonst kein anderer Deutscher präge: ... 

>>


04.07.2018

Maas trifft ägyptischen Außenminister

Außenminister Maas hat am Mittwoch (04.07.) seinen ägyptischen Amtskollegen Sameh Shoukry in Berlin zu einem Arbeitsbesuch getroffen. Auf der Agenda standen dabei sowohl die Konflikte in der Nachbarschaft Ägyptens, als auch die Situation von... 

>>


02.07.2018

„Partnerschaft mit Georgien eine echte Erfolgsgeschichte“

Im Rahmen der Europäischen Union setzt sich Deutschland für eine Annäherung Georgiens und der Region insgesamt an Europa ein. Gegenüber Außenminister Zalkaliani betonte Heiko Maas:

„Unsere Freundschaft und unsere Partnerschaft ist eine echte... 

>>